Zum Inhalt springen

Das Herz des Nordwestens

Osnabrücker Land

Im Landkreis Osnabrück schlägt das wirtschaftliche „Herz des Nordwestens“. Die zentrale Lage zwischen den Ballungsräumen Ruhrgebiet und Hamburg bietet große Potenziale. Doch was macht diesen starken Wirtschaftsraum so interessant? Was kennzeichnet den lebendigen Unternehmensstandort und welche kulturellen Highlights und Freizeitangebote gibt es? In dieser gemeinsam mit dem Oldenburger Verlag Kommunikation & Wirtschaft herausgegebenen Publikation beantworten wir diese Fragen.
Grafik: crevis - stock.adobe.com
0
Beschäftigte
0 ha
Flächennutzung
0 +
Bildungseinrichtungen
ca. 0 %
Bürger unter 25 Jahren
+ 0 %
Beschäftigungsentwicklung 2011 - 2019
0
Einwohner

Leben im Osnabrücker Land

Osnabrücker Land

Die Publikation „Herz des Nordwestens“

Blättern Sie durch die Vielfalt des Landkreises Osnabrück: Das „Herz des Nordwestens“ wird Sie mit immer wieder neuen und spannenden Seiten überraschen. Eine breit angelegte Adresssammlung ergänzt als Serviceangebot den redaktionellen Teil.

Texte + Fotos

Die Autorin und der Fotograf

Die gebürtige Osnabrückerin Sandra Joachim-Meyer hat an der Universität Osnabrück Sozialwissenschaften studiert und arbeitet seit vielen Jahren freiberuflich als Kommunikationsberaterin, Journalistin und Autorin für verschiedene Verlage. Die ausgebildete Zeitungsredakteurin ist unter anderem Autorin des Merian-Reiseführers „Osnabrück und Osnabrücker Land“. Nach ihrer Tätigkeit als Geschäftsführerin einer Non-Profit-Organisation unterstützt die Diplom-Sozialwirtin heute Unternehmen, Kommunen und Institutionen in den Bereichen PR, Marketing und Text mit den Schwerpunkten Wirtschaft, Mobilität, Tourismus sowie Gesundheit und Soziales.
Sandra Joachim-Meyer
Texte
Uwe Lewandowski lebt und arbeitet in Osnabrück, ist verheiratet und Vater zweier Söhne. Eigentlich war er schon auf dem Weg zum Maschinenbau-Ingenieur, ist dann aber abgebogen und hat sich 1989 als Autodidakt die Fotografie angeeignet. Dabei kommen Uwe Lewandowski seine vielfältigen Interessen zugute, die von der Ausstellungsfotografie über die Theaterfotografie bis hin zum tagesaktuellen Journalismus reichen. Immer mit Leidenschaft, immer mit Kreativität, immer mit dem Auge für den spannenden Blickwinkel. Das Osnabrücker Land kennt der Fotograf auch durch seine sportlich ambitionierten Hobbys wie Radfahren und Klettern oder auch vom Angeln.
Uwe Lewandowski
Fotos